Serviceteam
032 2210 91405
Link naar Facebook

Ga direct naar onze:Angebote für die perfekte Reise:

Kleines Hotel Portugal

Kleine Hotels Portugal. Lassen Sie sich in einem dieser wunderschönen kleinen Hotels in Portugal verwöhnen. Wir geben unser Bestes, damit Sie Ihren Aufenthalt genießen können. Die geschmackvollen kleinen Hotels in Portugal bieten Ihnen die Ruhe und den Komfort, nach dem Sie sich sehnen. Sie sind weg von dem Massentourismus und genießen einen wohlverdienten Urlaub. Ein kleines Hotel in Portugal ist eine gute Wahl für alle, die Sonne, Meer und Strand lieben. Lassen Sie sich verführen und buchen Sie ein kleines Hotel in Portugal inklusive Frühstück. Bei uns entdecken Sie das wahre Portugal.

Kein Massentourismus, charme-Hotels Portugal

Portugals felsige und zerklüftete Südwestküste ist übersät mit atemberaubenden Aussichtspunkten über das Meer und die Strände. Die Algarve ist ein wahres Paradies für Wanderer und natürlich Strandliebhaber. Portugal wird oft in Kombination mit dem Massentourismus erwähnt. Dieses Bild ist nicht ganz richtig, das wahre Gesicht liegt im schönen Landesinneren Portugals und an der schönen Küste der Algarve. Hier gibt es dutzende versteckter Naturgebiete und wunderschöne Buchten. Wir haben spezielle, kleine und authentische Charme-Hotels in Portugal für Sie gefunden. Vielleicht ist es auch besser das sich die Mehrheit der Touristen auf einige belebte touristische Strände beschränkt, sodass der Rest Portugals ursprünglich und authentisch bleibt.

Erschwingliche, attraktive und kleine Hotels Algarve

Erschwingliche, attraktive und kleine Hotels Algarve
Erschwingliche, attraktive und kleine Hotels in Portugal buchen Sie bei uns. Sie können aus verschiedenen kleinen Hotels wählen. Möchten Sie die Algarve erkunden? Dann nehmen Sie Ihren Mietwagen und erkunden das wunderschöne Landesinnere Portugals. Entlang wunderschöner Dörfer und entlang kurvenreicher Straßen entdecken Sie noch viel mehr was Portugal Ihnen zu bieten hat. Sind Sie kein Frühbucher, dann behalten Sie bitte einfach unsere Website im Auge. Wir bieten oft Last-Minute-Urlaub in Portugal an. Haben Sie ein großartiges Angebot gesehen? Bitte wenden Sie sich an einen unserer Mitarbeiter. Wir helfen Ihnen gerne weiter und denken gerne mit Ihnen mit über erschwingliche, attraktive und kleine Hotels in Portugal.

Meer informatie over:Weitere Informationen über:

Klima Portugal
Obwohl Portugal wie Spanien auf der Iberischen Halbinsel liegt, herrscht trotzdem ein anderes Klima. Im Allgemeinen ist Portugal aufgrund des kühleren Meerwassers des Atlantischen Ozeans etwas kühler als Spanien. Der Süden (Algarve) hat ein mediterranes Meeresklima und der Westen des Landes hat ein Klima. Mit Ausnahme des nördlichen Teils hat das ganze Land ein mediterranes Klima mit warmen, trockenen Sommern, im Norden ein gemäßigtes Meeresklima mit kühleren, trockenen Sommern. Die Wärme ist entlang der Küste im Allgemeinen relativ erträglich. Selbst wenn es sehr heiß ist, sorgt die relativ niedrige Luftfeuchtigkeit dafür, dass es nicht stickig wird.

In den Sommermonaten gibt es in ganz Portugal wenig Niederschlag. Mit durchschnittlich ein paar Millimetern pro Monat ist es dann auch schon getan mit dem Regen. Besonders an der Algarve ist die Gesamtniederschlagsmenge in den Sommermonaten sehr gering.

Die Winter sind mild, besonders entlang der Küstengebiete. An der Algarve gibt es im Winter keinen Schnee und die Tagestemperatur liegt oft bei angenehmen frühlingshaften Temperaturen von etwa 15 bis 18 Grad. Das portugiesische Klima ist mild, sonnig und daher sehr angenehm für verschiedene Arten von Ferien oder um die Sonne an der Algarve zu genießen.
Informationen über das Reiseziel Portugal
Portugal ist seit Jahren ein beliebtes Urlaubsziel für viele Menschen. Auf dem portugiesischen Festland ist die Algarve eine der beliebtesten Regionen mit den Städten Porto und Lissabon. Die Inselgruppen, Madeira und die Azoren, die ebenfalls zu Portugal gehören, sind auch bei vielen Urlaubern beliebt. Portugal liegt auf der Iberischen Halbinsel in Südwesteuropa und ist das einzige Nachbarland Spaniens. Die Natur in Portugal zeichnet sich durch eine endlose Küste mit wunderschönen Stränden und Buchten aus; manchmal rau, manchmal paradiesisch. Das Innere Portugals ist ebenso vielfältig; kleine schöne Dörfer im Hinterland sowie Berge, Ebenen und Lagunen die sich abwechseln in dieser wunderschönen Landschaft Portugals. Portugal ist ein ideales Land zum Überwintern oder Wandern im Sommer.

Portugal ist bekannt für seine gastfreundliche Bevölkerung, den Portwein und die wunderschöne Natur. Es gibt mehrere Nationalparks und die Azoren. Dies ist eine Gruppe von 9 Inseln, die zu Portugal gehören. Portugal hat eine Küste von ungefähr 830 Kilometern mit vielen schönen Sandstränden, Badeorten und Wassersportmöglichkeiten wie Tauchen, Surfen und Segeln. Im Winter können Sie im Berggebiet Serra da Estrela verschiedene Wintersportarten ausüben. Die portugiesische Küche ist für ihre Fischgerichte bekannt. Urlauber kommen oft nach Portugal, um die großen Städte (einschließlich Lissabon und Porto) und die Algarve zu besuchen. Die Algarve besteht aus dem südlichsten Teil Portugals, wo es mehrere Badeorte gibt.
In Portugal ist es 1 Stunde früher als in Deutschland.

Die Landschaft in Portugal ist vielfältig mit Wäldern (einschließlich Korkbäumen), Industrie, Landwirtschaft und Weinbergen. Der Norden ist bergig mit vielen Flüssen und dem Nationalpark Portugals Peneda-Geres. Der höchste Berg Portugals ist der Torre mit 1991 Metern und befindet sich im Zentrum Portugals, im Naturpark Serra da Estrela. Portugal hat die besten Surfspots in Europa: Ericeira und Peniche. Peniche hat eine Küste von 15 Kilometern, die von der gleichnamigen Halbinsel unterbrochen wird. Der oft Offshore-Wind verursacht jeden Tag hohe Wellen und ist daher der beste Surfspot in Portugal.

Lissabon
Einwohnerzahl: 504.000
Lissabon liegt an der Westküste Portugals. Die Hauptstadt von Portugal hat eine reiche Kultur und aus diesem Grund viele Sehenswürdigkeiten. Die Einwohnerzahl einschließlich der Vororte beträgt ca. 3 Millionen. Eine günstige Möglichkeit, Lissabon zu entdecken, ist die Lisboa-Karte. Für 15 Euro können Sie einen ganzen Tag lang unbegrenzt mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Darüber hinaus erhalten Sie mit der Karte häufig kostenlosen oder stark reduzierten Zugang zu Museen oder Kulturzentren. Lissabon hat ein maritimes Klima. Im Winter ist es nie wirklich kalt und im Sommer nie zu heiß. In Lissabon sind es durchschnittlich 17,1 bis etwa 26,3 Grad.

Porto
Einwohnerzahl: 250.000
Porto ist die zweitgrößte Stadt Portugals. Die Hafenstadt wird auch Oporto genannt. Porto ist weltweit bekannt für seinen Portwein. Dieser Portwein ist ein süßer Wein, der hauptsächlich als Dessertwein serviert wird. Durch die Stadt fließt der Fluss Douro und dieser trennt die Portweinverkostungen vom historischen Zentrum Portos.
Eine günstige Möglichkeit Porto zu entdecken, ist die Porto-Karte. Für 8,50 Euro können Sie einen ganzen Tag mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren und erhalten mit der Karte kostenlosen oder zu stark reduzierten Preisen freien Zugang zu Museen oder Kulturzentren.
Zu den historischen Sehenswürdigkeiten in Porto gehört das Zentrum für Fotografie, das in einem wunderschönen Gebäude aus dem Jahre 1582 untergebracht ist. Zu den Museen, die Sie in Porto besuchen können, gehören das Hafenmuseum, das Militärmuseum und das Kunstmuseum von Serralves.
Es gibt auch viele interessante Denkmäler und Kirchen in Porto. Während eines Städtetrips sollten Sie die Kirche von San Francisco aus dem 14. Jahrhundert nicht verpassen. Die Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert ist ebenfalls beeindruckend. Porto hat einen eigenen Flughafen.

Lagos
Einwohnerzahl: 19.000
Lagos ist eine Stadt an der südlichen Algarve. Die Stadt ist 30 Kilometer von der südwestlichsten Spitze Europas (Sagres) entfernt. Lagos liegt am Atlantik und im Norden der Stadt befindet sich das Bergmassiv Monchique. Die Kombination der sauberen Luft des Atlantischen Ozeans und der Bergregion, macht Lagos zu einer der sonnigsten Städte Europas. Warme Sommerbrise und tropische Atmosphäre sind charakteristisch für diese Stadt. Lagos ist von sieben Sandstränden umgeben. Diese Strände sind - sowohl am Strand als auch im Meer - von großen goldgelben Felsen umgeben. Eine der bekanntesten Felsformationen Portugals befindet sich hier: die Ponta da Piedade. Manchmal können Sie fröhliche Delfine beobachten, die um die Felsformationen aus dem Wasser springen! In Lagos selbst genießen Sie den malerischen Yachthafen und die Plätze, die von gemütlichen Restaurants, Cafés und kleinen Geschäften umgeben sind. In Lagos gibt es keine hohen Hotelwohnungen. Alles ist niedrig und mit wunderschönen Mosaiken, Palmen und Blumenbüschen geschmückt.

Portimao
Einwohnerzahl: 37.000
Das große Fischerdorf Portimão liegt nicht mehr als eine Stunde vom Flughafen Faro entfernt. Portimão hat die größte Sardinenflotte Portugals. Dies bedeutet, dass Sie in Portimão auf jeden Fall frischen Fisch genießen können. Im Zentrum treffen Sie fast nur auf typisch portugiesische Fischrestaurants. Die Häuser in Portimão sind bunt und klein. Das Zentrum von Portimão ist sehr authentisch mit vielen Brunnen und Statuen. Der Yachthafen von Portimão hingegen ist sehr luxuriös. Vom Boulevard in Richtung Hafen sehen Sie bereits die großen Yachten in der Ferne liegen. Portimão spielte eine wichtige Rolle im Goldenen Zeitalter Portugals.

Evora
Einwohnerzahl: 50.000
Évora, die Stadt im Südosten Portugals in der Provinz Alentejo, die zu Recht auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes gesetzt wurde. Die Stadt hat eine wilde Vergangenheit, in der die Römer bis zum 5. Jahrhundert regierten, ab dem 6. Jahrhundert die Westgoten die Stadt regierten und in der die Mauren im 8. Jahrhundert an die Macht kamen. Sowohl die Römer, die Goten und auch die Mauren haben viel Schönheit hinterlassen. Einige Beispiele sind das 18 km lange römische Aquädukt, der römische Tempel von Évora, die arabischen Häuser mit typischen Mosaiken, die maurisch blauen Dächer und eine Reihe von Moscheen. Im 12. Jahrhundert wurde Évora von den Portugiesen zurückerobert. Sie bauten sofort Stadtmauern um die Stadt herum und bauten wunderschöne Klöster wie das Convento dos Lóios und Kathedralen wie die San Francisco Church.

Sintra
Wenn Sie in Sintra ankommen, ist es, als wären Sie in einem Märchen. Hier finden Sie wunderschöne Schlösser, Paläste und Herrenhäuser, umgeben von den schönsten Gärten und Parks. 1995 wurde Sintra sogar von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Es scheint, als ob Sie sich in einer völlig anderen Welt befinden, einem Ort, den Sie normalerweise nur in Märchenbüchern finden würden. Sintra liegt in Zentralportugal, nur 40 Minuten von Lissabon entfernt.
Nehmen Sie sich genügend Zeit, um Sintra zu entdecken. Sie werden es nicht bereuen.

Serra da Estrela
Das größte Naturschutzgebiet Portugals befindet sich im Zentrum Portugals: Serra da Estrela. Es gibt auch verschiedene Routen! Einige sind kurz, während andere Tage bis Wochen dauern können. Nehmen Sie also Ihre Wanderschuhe mit in den Urlaub, denn in Serra da Estrela müssen Sie unbedingt wandern gehen.

Peneda-Gerês Nationalpark
Der immergrüne Peneda-Gerês ist der Naturpark Portugals (700 km2). Er liegt im äußersten Nordwesten des Landes, an der spanischen Grenze. Sie genießen schroffe Granitberge, kleine Flüsse, Stauseen und Bergseen, Wasserfälle, beeindruckende Schluchten, bewaldete Täler und authentische Bergdörfer. Hier leben iberische Wölfe, Rehe, Wildkatzen, Adler, Halbwildpferde (Garranos) und Barrosã-Rinder. Die Flora ist auch beeindruckend und vielfältig. Peneda-Gerês ist von verschiedenen Eingängen über schmale Asphaltstraßen erreichbar. Der Park hat viele Sehenswürdigkeiten und schöne Dörfer, die einen Besuch wert sind. Für Wanderer, Naturliebhaber und Outdoor-Sportler gibt es hier viel zu sehen und zu tun.
     
    Specialist Bianca

    Beratung oder Hilfe? Fragen Sie unsere Portugal-Spezialistin, Bianca.

    0541-531003
    0380-83202
    032 2210 91405
    Das erste Mal, dass ich in Portugal ankam, war ich sofort verliebt! Was für ein wunderschönes Land, schon allein an der Algarve befinden sich mehr als 150 Sandstrände und Klippen, die in schönen Buchten verborgen liegen.
    Am Abend lasse ich mich gerne verwöhnen durch die köstliche, portugiesische Küche, wobei Fisch natürlich eine Spezialität ist und sehr zu empfehlen ist! Sind Sie neugierig geworden? Ich freue mich, Ihnen bei der Suche helfen zu können!
    • Vlucht, huurauto & accommodatieMietwagen und Unterkunft
    • 100% veilig: SGR, CF en ANVR100% Sicherheit
    • Alle accommodaties hebben we persoonlijk bezocht en beoordeeldAlle Unterkünfte haben wir persönlich besucht und überprüft
    • Dagelijks vertrek mogelijkTägliche Anreise möglich
    • Geen vaste wisseldagenKeine festen An- und Abreistage
    • Altijd iemand van ons agentschap ter plaatse, 24x7 lokale noodassistentieJemand von unserer Reiseagentur vor Ort, 24x7 lokale Nothilfe
    • Bijzonder, kleinschalig en authentiek, geen massa!Persönlich, charmant und authentisch
    • 100% flexibel, pas de reis naar uw wensen aan100% flexibel, gestalten Sie Ihre Reise nach Ihren Bedürfnissen
    • Vertrek van alle luchthavensAbreise von allen Flughäfen

    Newsletter

    Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und genießen Sie tolle Vorteile:

    Auf unserer Website sind wir sehr beschäftigt mit einem Update am Montag den 29. und Dienstag den 30. Oktober.
    Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, können Sie uns jederzeit unter 032 2210 91405 anrufen, dann helfen wir Ihnen gerne weiter.
    Akzeptieren & Schlieβen